Vegane Rosinen-Scones

Zutaten (12 scones):

  • 3 1/2 cups Mehl (430 g)
  • 1/3 cup brauner Zucker (70 g), kann man nach Geschmack halbieren
  • 5 TL Backpulver
  • 2 EL Kokos-Joghurt und
  • 1 TL Natron (oder 1 Ei statt Joghurt und Natron)
  • 1 gestrichener TL Salz (grob am besten)
  • 3 EL Margarine oder anderes Pflanzenfett
  • 1 Tasse Hafermilch (oder Soja-, Mandel- etc)
  • 1/2 cup Rosinen oder mehr nach Geschmack

Mehl, Salz, Zucker, Backpulver, Natron und Rosinen mischen. Joghurt, Butter und Milch dazu geben und mit einem Löffel mischen. Kurz mit der Hand nachkneten, der Teig darf nicht zu viel geknetet werden, sonst haben die Scones nicht die typische Konsistenz. Den Teig auf der Arbeitsfläche flach zu einem Kreis drücken (ca 2-2.5 cm hoch). Mit einem Messer vierteln und dann jedes Viertel nochmal in drei Scheiben schneiden. 

Bei 200 Grad 15 min backen. Mit schwarzem Tee und Butter (dann nicht mehr vegan) genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *