Couscous-Auflauf

Zutaten (4 Personen):

  • 2 Tassen Vollkorn Couscous
  • 1 grosse oder 2 kleine Zucchini geschnibbelt
  • 2 bunte Paprika geschnibbelt
  • 1 kleine Zwiebel gehackt
  • 1 handvoll grüne Bohnen (TK oder frisch)
  • 10 Champignons
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 1/2 Tasse Wasser oder Milch
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL frische oder getrocknete Pfefferminze gehackt
  • 2 TL frische oder getrocknete Petersilie gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • ca. 5 cm von einem Emmentaler Block, gerieben
  • 1 TL Butter oder Margarine für das Couscous

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Das Olivenöl erwärmen und die Zwiebel darin anschwitzen. Bohnen, Paprika und Zucchini dazugeben, kurz scharf anbraten und dann mit geschlossenem Deckel etwa 10 Min. dünsten. Champignons dazugeben und nochmal 5 Min. bei geschlossenem Deckel und niedriger Hitze ziehen lassen. Passierte Tomaten, Petersilie und Wasser (oder Milch) dazu geben, kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Derweil das Couscous nach Packungsbeilage zubereiten. Ich nehme dazu immer 1:1 Wasser zu Couscous. Wasser kochen, dann einfach ins Couscous geben und quellen lassen. Butter, Pfefferminze und eine Prise Salz unterheben.

In eine Auflaufform Couscous unten und Gemüsesosse oben schichten. Emmentaler (anderer Käse geht natürlich auch) darüberstreuen und 15 min in den Backofen geben, bis der Käse leicht angebräunt ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *