Schnelles Hühnchen im Ofen

Zutaten (2 Portionen):

  • 2 Huehnerbrueste gewuerfelt
  • 1 Zwiebel geviertelt
  • 1 Karotte in grobe Stuecke geschnitten
  • 4 mittelgrosse Kartoffeln in grobe Stuecke geschnitten
  • optional Schnittlauch oder Fruehlingszwiebeln 
Zum marinieren:
  • 2 EL Majonaise
  • 2 EL Joghurt
  • 2 EL Senf
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 EL Salbei getrocknet

Marinade mischen und das Huehnchen marinieren. Idealer Weise 6 h im Kuehlschrank stehen lassen (aber mindestens 1 h sonst wird das Huhn trocken spaeter!). Ofen auf 200 Grad vorheizen und derweil Gemuese schnipseln und mit dem Huenchen und der Marinade in einer Ofenform mischen. Alles zusammen in den Ofen geben und backen bis die Kartoffeln durch sind, ca 30-40 min. Je nachdem wie gross man sie geschnitten hat brauchen sie etwas laenger, am besten immer mal wieder mit einer Gabel anpieksen und checken. Mit Schnittlauch oder Fruehlingszwiebeln dekorieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *