Thunfisch-Wein Sosse mit Frischkäse

Das perfekte Frust und Arbeitsessen. Kombiniert befriedigende Kohlenhydrate (Pasta) mit ebenso befriedigenden deftigen Dingen (Thunfisch, Frischkäse) und rundet alles mit Alkohol ab. Und geht schnell

Zutaten (2 Personen):
  • Nudeln so viele wie erwünscht (gekocht)
  • ca 300 g Thunfisch in eigener Sosse (2 Dosen)
  • 1 Schluck Weisswein
  • 4 EL Frischkäse
  • 150 mL Gemüsebrühe
  • 2 frische Tomaten in grobe Würfel gehackt
  • 1 kleine Zwiebel gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und frisch gemahlenen Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Salbei oder Petersilie falls vorhanden
Anleitung:

Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln glasig braten. Mit Wein ablöschen. Thunfisch und Gemüsebrühe hinzugeben. Kurz aufkochen und dann den Herd auf niedrige Flamme stellen. Frischkäse in der Sosse auflösen. 3 Minuten vor dem Servieren Tomaten dazugeben und kurz mitkochen. Mit Salz, Pfeffer, Kräutern abschmecken und auf PAsta servieren.

3 thoughts on “Thunfisch-Wein Sosse mit Frischkäse

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *