Gemüse Lasagne

Zutaten (für 2 Personen):

  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika (orange oder rot)
  • 1/2 Tasse Mais
  • 10 Champignons
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1/2 TL Margarine (oder Butter, wenn es nicht vegetarisch sein braucht)
  • 1 Tasse Milch
  • 2 TL Stärke (oder Mehl)
  • ca 6 Lasagne Platten
  • ca 60 g Gorgonzola
  • ca 100 g geriebenen Emmentaler (oder was man sonst gern auf seiner Lasagne mag)
  • 1/2 TL Basilikum

Das Gemüse kleinschnipseln. Den Knoblauch in der Margarine anbraten, das Gemüse dazugeben, Deckel drauf (oder auch nicht) und bei mittlerer Hitze braten bis das Gemüse knackig aber weich ist. Den Herd runterdrehen. Milch und Gorgonzola dazugeben und aufkochen lassen bis der Gorgonzola geschmolzen ist. Derweil die Stärke mit etwas Wasser aufrühren damit sie nicht klumpt und dann zur Sosse zum binden dazugeben. Mit Pfeffer und Basilikum abschmecken.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Emmentaler reiben. Wenn die Sosse dickflüssig geworden ist, die Lasagne schichten: Lasagne Platten, Füllung, Lasagne Platten, Füllung, Lasagne Platten. 30 min in den Ofen schieben und im Idealfall danach etwas abkühlen lassen (dass es etwas fester wird und man sich nicht die Zunge verbrennt…. alles ausprobiert…)

Zubereitungszeit: 10 min schnipseln, 20 min kochen, 30 min warten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *