Thai-Hühnchen-Bällchen

Das ist eine Abwandlung des Rezeptes http://allrecipes.com/recipe/thai-chicken-balls/ und es eignet sich besonders gut als Vorspeise oder Snack.

Die Zutaten produzieren ca 25-30 Bällchen (je nachdem wie gross man sie haben will).

  • 250 g Hühnchen-Hack
  • 4 Scheiben Toast oder altes Weissbrot
  • 4 Frühlingszwiebeln gehackt
  • 5 EL frischer Koriander gehackt
  • 3 EL frische Minze gehackt
  • 1 EL Limettensaft
  • 4 EL Süsse Chilli-Sosse
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Chillischote oder 1 TL getrocknete Chillis
  • Fett zum Anbraten
  • potentiell: Semmelbrösel zum panieren
  • potentiell: Stärke oder baking soda falls die Mischung zu feucht ist

Der Rest ist sehr einfach. Alles zusammenwerfen, Bällchen formen, panieren (falls erwünscht) und bei mittlerer Hitze in der Pfanne anbraten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *