Himbeermuffin-Hase

Saftige Himbeermuffins

Außen crunchy, innen fluffig und saftig und das ganze in Null Komma Nichts.

Zutaten

Für 12 (große) Muffins

140 g (brauner) Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 großes Ei
120 ml Öl
50 g Joghurt
100 ml Milch
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1/4 TL Natron
190 g TK Himbeeren

Nach Geschmack Kokosflocken, weiße Schokolade oder gemahlenen Mohn hinzufügen

Zubereitung

Ofen auf 175°C (Umluft) vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen bestücken.

Das Ei mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Öl und Joghurt hinzufügen. Mehl mit Backpulver und Natron mischen und abwechselnd mit der Milch in den Teig mischen. Die (noch gefrorenen) Himbeeren unterheben.

Den Teig auf die 12 Muffinformen verteilen. Im Ofen bei 175°C für 25 Minuten backen.

Funktioniert übrigens auch mit glutenfreiem Mehl.

Leicht abgewandelt von: https://www.chefkoch.de/rezepte/2492771391856732/Himbeermuffins.html

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *